Meldungen

Essener Hautkrebsforscher erhält hochdotierten Forschungspreis

03.12.2014

Die Hautklinik am Universitätsklinikum Essen (UK Essen) ist für ihre ausgewiesene Expertise zum Thema Hautkrebs über die Region hinaus bekannt. Nun wurde Prof. Dr. med. Alexander Roesch, Oberarzt der Klinik und Universitätsprofessor für DermatoOnkologie der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen für seine wissenschaftlichen Arbeiten zum Thema Malignes Melanom ausgezeichnet. Er erhielt den mit 5.000 Euro dotierten Förderpreis 2013 der Fritz-Acker-Stiftung für den Fachbereich Onkologie.Mehr

Singen für das Leben
Gesang wischt Sorgen von Herz und Seele

02.12.2014

Einladung zum Pressegespräch am 08. Dezember 2014 im ChorForum EssenMehr

Nikolaus im Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ)

02.12.2014

Pünktlich zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit kommt am 5. Dezember 2014 der Nikolaus im WTZ vorbei. Mehr

Informationstag zum Brustkrebs

26.11.2014

Vorträge, Workshops und auch Tipps zu Mode und Make-UpMehr

Akute myeloische Leukämie im Fokus

18.11.2014

Nach dem erfolgreichen Auftakt mit zwei Seminaren im Sommer fand am gestrigen Montag am Universitätsklinikum Essen (UK Essen) bereits das dritte WTZ/ DKTK-Seminar statt. Rund 60 Experten für onkologische Erkrankungen nahmen an der Veranstaltung teil. Im Zentrum des Treffens standen diesmal aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in Bezug auf die akute myeloische Leukämie, eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems. Mehr

WTZ-Förderverein

Ohne den WTZ-Förderverein gäbe es kein Westdeutsches Tumorzentrum. Werden Sie Mitglied und/oder unterstützen Sie uns anderweitig. Mehr